Funding successful

Das Echo

Unter Backers lässt sich die Chronologie der Reaktionen auf meine Björnstarterseite nachvollziehen, angefangen mit dem Artikel bei Karrierebibel, der alles in´s Rollen gebracht hat. Mir fehlt leider die Zeit, mich bei allen Menschen, die mir geholfen haben ausführlich zu bedanken, aber ein bisschen muss ich das dann doch. Daher eine kleine Liste für Menschen, denen besonderer Dank gilt:

Alle die nicht namentlich erwähnt wurden, aber die mir auch geholfen haben, möchte ich an dieser Stelle noch mal ausdrücklich ganz dick DANKESCHÖN sagen! Ihr habt dafür gesorgt, dass ich gut unter die Haube gekommen bin – ohne euch und das Verbreiten meiner Seite über Facebook, G+ und twitter wäre das nicht möglich gewesen. Es war eine spannende und interessante Zeit, fast schon schade, dass es vorbei ist – ich hätte gerne weiter damit herumexperimentiert. Aber meine Erfahrungen werden in meinen neuen Job einfliessen – wer weiß, vielleicht gibt es ja irgendwann mal eine Erweiterung oder ein Remake von Björnstarter in der einen oder anderen Art und Weise…

Zahlen

Google Analytics (24.6. bis 09.09.2013)

  • 10.206 Eindeutige Besucher
  • 18.909 Seitenaufrufe
  • 87,8% New Visitor, 12,2% Returning Visitor
  • Peak: 2.745 Eindeutige Besucher am 29. Juli nach dem Posting bei Schlecky Silberstein

Youtube (24.06. bis 09.09.2013)

  • Aufrufe: 8.653
  • Geschätze Wiedergabezeit (min): 7.696

Social Media

Da das Björnstarter-Blog mehrere Seiten hat und davon natürlich auch mehrere geliked wurden, ist es gar nicht so einfach, alle Shares, Tweets und Likes zusammen zu fassen. Eine grobe schätzung muss an dieser Stelle reichen – wenn mir jemand genauere Zahlen liefern kann, gerne! Ich werde das dann hier veröffentlichen.

  • Facebook: 546 Likes
  • twitter: 38 tweets
  • G+: 28 +

Außerdem hat es noch jede menge Shares gegeben, aber wie schon oben berichtet – mir fehlt zu genauerer Auswertung die Zeit. Und ganz ehrlich: Ich habe mein Ziel erreicht… ich habe jetzt andere Aufgaben 😉 Wie auch immer – es war eine spannende Zeit, danke euch allen und bis zur nächsten Aktion, wer weiß worum es dann geht… 😉